Spalier-Reiten

Moderator: Andalusia

Spalier-Reiten

Beitragvon Andalusia » Do 12. Jan 2012, 14:48

Wir, vom RV Alte-Aller sind auf der Hochzeit unserer Vereins-Kameradin Claudia Gätje + Willem Müller Spalier geritten.
Claudia und Willem in der Kutsche von Gerd Zwirner vorneweg, 14 Reiter mit ihren Pferden hinterher. - Das war ein tolles Bild, nur das Wetter war sch. . . .! Trotzdem war es für alle Beteiligten ein wunderschönes Erlebnis.

Andalusia
Andalusia
Vereinsmoderatorin
 
Beiträge: 133
Registriert: Fr 18. Jun 2010, 18:53
Verein/Stall: RV Alte Aller

Re: Spalier-Reiten

Beitragvon shohayba » So 15. Jan 2012, 00:50

Das glaube ich, wir haben 2010 auch einen Spalierritt miterlebt. Da waren wir allerdings eine etwas kleinere Gruppe. Wir sind mit einer Kutsche und 4 Pferden losgezogen.

Wo ging es bei euch hin? Wir waren damals an der Etelser Mühle und haben die Braut dann nach Baden kutschiert :)
Einen Wallach kannst du fragen - einen Hengst sollst du bitten - ABER mit einer Stute MUSST du diskutieren.
Benutzeravatar
shohayba
A-Reiter/in
 
Beiträge: 165
Registriert: Mo 31. Mai 2010, 14:35
Verein/Stall: VFD

Re: Spalier-Reiten

Beitragvon Andalusia » So 15. Jan 2012, 01:35

Hallo shohayba,

wir haben uns vor der Kirche in Otterstedt aufgestellt und haben dann das Brautpaar, überwiegend im Trabe, bis Narthauen begleitet. Kurz im Schritt, klappte das Brautpaar das Verdeck der Kutsche zurück und es ging im Nieselregen voran.

In Narthauen auf dem alten Hof des Bräutigams standen dann alle Reiter im Halbkreis, es wurde Sekt kredenzt und das Brautpaar stand in der offenen Scheune sicher vorm Regen.
Auch ein Januarwetter hat seine Reize.

Wir sind von der Etelser Kirche bis Baden auch einmal für eine damalige Vereinskameradin Spalier geritten. Damals waren wir ca. 8 oder 10 Pferde, und es war Sommer, schönster Sonnenschein. Nach den jetzigen Erfahrungen fast banal.

Insgesamt war es jetzt das 5. mal in unserer Vereinsgeschichte, dreimal von der Daverdener Kirche zum jeweiligen Lokal, und es war jedesmal sehr schön.

Andalusia
Andalusia
Vereinsmoderatorin
 
Beiträge: 133
Registriert: Fr 18. Jun 2010, 18:53
Verein/Stall: RV Alte Aller

Re: Spalier-Reiten

Beitragvon shohayba » So 15. Jan 2012, 17:55

Spalierreiten ist wirklich etwas besonderes :)
Einen Wallach kannst du fragen - einen Hengst sollst du bitten - ABER mit einer Stute MUSST du diskutieren.
Benutzeravatar
shohayba
A-Reiter/in
 
Beiträge: 165
Registriert: Mo 31. Mai 2010, 14:35
Verein/Stall: VFD


Zurück zu RV Alte Aller e.V.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Impressum | Tischtennisforum
Besucher seit dem 19.05.2010: