Re: Ich möchte mich mal kurz vorstellen...

Moderator: schnagga

Re: Ich möchte mich mal kurz vorstellen...

Beitragvon Eike » Di 11. Sep 2012, 12:56

Dann möchte ich mich hier auch kurz vorstellen.
Mein Name ist Eike ich bin 29 und ein Jahr alt und reite seit gut einem Jahr einen vier jährigen 3/4 blüter Hannoveraner Wallach.
Der gute ist in Art und Umfang seiner Beschäftigung sehr anspruchsvoll und so interessiere ich hauptsächlich fürs Geländereiten und die Vielseitigkeit. :steckenpferd:
Wenn der Boden vor dir nicht zu sehen ist, solltest du von seinem Vorhandensein nicht ausgehen. ;)
Eike
Longenreitschüler/in
 
Beiträge: 13
Registriert: Di 11. Sep 2012, 12:25
Verein/Stall: Graf v. Schmettow

Re: Ich möchte mich mal kurz vorstellen... Mai 2011

Beitragvon Anke Wahlers » Mi 12. Sep 2012, 10:15

Hallo Eike!

Herzlich willkommen bei uns im Forum! Wir wünschen dir hier viel Spaß!

Leider bin ich, was die Vielseitigkeit und das Gelände angeht, eine glatte 6. Nancy hat die Moderation der Vielseitigkeit übernommen und bringt uns das Thema etwas näher .... ergänze doch die Vielseitigkeit etwas mit Infos aus deiner Gegend ....

VlG Anke
Wähle einen Beruf, den du liebst,
und du musst keinen einzigen Tag
in deinem Leben arbeiten.
(Konfuzius)
Benutzeravatar
Anke Wahlers
Administratorin
 
Beiträge: 1154
Registriert: Mi 19. Mai 2010, 18:17
Wohnort: 27308 Deelsen
Verein/Stall: RV Aller-Weser e.V.

Re: Ich möchte mich mal kurz vorstellen...

Beitragvon Nancy03 » Mi 19. Sep 2012, 08:16

Hallo Eike

herzlich willkommen hier.

hoch im blutstehende Pferde sind auch meine Favoriten :bindafuer:
wie genau ist dein Wallach denn gezogen?

Ich hatte dir auch schon einen Tip bzgl. Rennbahn in dem Trainingsmöglichkeiten Thread gegeben ;-)
Benutzeravatar
Nancy03
Themen-Moderator/in
 
Beiträge: 149
Registriert: So 15. Mai 2011, 22:36
Wohnort: Verden
Verein/Stall: RV Aller Weser

Re: Ich möchte mich mal kurz vorstellen...

Beitragvon Eike » Do 20. Sep 2012, 13:28

Hallo Nancy,
schönen Dank für Tip :danke: :danke:
Mein Wallach stammt von Grabensee und Landana. Ich kenn mich mit der Züchterei leider kaum aus und mir ist die Abstammung auch nicht wichtig.
Es muss nur knistern :love:
Eine Bekannte beim Hannoveranerband meinte dass das schon eine interessante Kombination sei.
Wenn der Boden vor dir nicht zu sehen ist, solltest du von seinem Vorhandensein nicht ausgehen. ;)
Eike
Longenreitschüler/in
 
Beiträge: 13
Registriert: Di 11. Sep 2012, 12:25
Verein/Stall: Graf v. Schmettow

Re: Ich möchte mich mal kurz vorstellen...

Beitragvon Nancy03 » Mi 26. Sep 2012, 07:48

Hallo Eike,

dann noch viel Spass mit deinem Pferd.
Vielleicht ist ja der VS Lehrgang Anfang Oktober in Tarmstedt für Euch interessant. (Link).

LG
Zuletzt geändert von Anke Wahlers am Do 27. Sep 2012, 17:21, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: direkten Link eingegeben!
Benutzeravatar
Nancy03
Themen-Moderator/in
 
Beiträge: 149
Registriert: So 15. Mai 2011, 22:36
Wohnort: Verden
Verein/Stall: RV Aller Weser

Re: Ich möchte mich mal kurz vorstellen...

Beitragvon Eike » Mi 17. Okt 2012, 12:09

Danke Nancy für die extra Einladung :)
Ich habe einige Zeit nicht mehr ins Forum geguckt und so den Termin versäumt.
Intersse wäre schon da gewesen nur, denke ich, sind wir auch noch nicht soweit. Er ist doch noch sehr überbaut und uns fehlt es noch massiv an Springerfahrung ;)
Ich werde die Themen hier im Forum aber in Zukunft besser im Auge behalten und mich spätestens im Frühjahr auf einer solchen Veranstaltung mal blicken lassen.
Vll ergibt sich ja schon vorher was.
Wenn der Boden vor dir nicht zu sehen ist, solltest du von seinem Vorhandensein nicht ausgehen. ;)
Eike
Longenreitschüler/in
 
Beiträge: 13
Registriert: Di 11. Sep 2012, 12:25
Verein/Stall: Graf v. Schmettow


Zurück zu Fragen zum Reiter-Forum-Verden

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Impressum | Tischtennisforum
Besucher seit dem 19.05.2010: