Reit- und Fahrverein Wechold

Reit- und Fahrverein Wechold

Beitragvon Anke Wahlers » So 20. Feb 2011, 14:49

Unser kleines Forum ist scheinbar jetzt auch über die Grenzen des KRV Verden hinaus eine beliebte Informationsplattform:

Der Reit- und Fahrverein Wechold hat mir folgende Information zwecks Veröffentlichung übersandt (genehmigt!)

Sehr geehrte Damen und Herren,
der Reit- und Fahrverein Wechold-Martfeld veranstaltet am 27. Februar den Lehrgang:
Spielend reiten lernen unter Leitung von Sabine Reifenrath.

Wir bitten Sie, die Einladung im Anhang, an interessierte Übungsleiter in Ihrem Verein, weiter zu geben.
Telefonische/ e-mail Rückfragen werden gerne beantwortet.

Vielen Dank

D. Schubert & K. Behling
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Wähle einen Beruf, den du liebst,
und du musst keinen einzigen Tag
in deinem Leben arbeiten.
(Konfuzius)
Benutzeravatar
Anke Wahlers
Administratorin
 
Beiträge: 1154
Registriert: Mi 19. Mai 2010, 18:17
Wohnort: 27308 Deelsen
Verein/Stall: RV Aller-Weser e.V.

Re: Reit- und Fahrverein Wechold

Beitragvon RFV Wechold » Di 22. Feb 2011, 21:09

Lehrgang: Spielend reiten lernen
Am 27. Februar von 10.00 Uhr bis ca. 15.15 Uhr findet bei
Sabine Reifenrath das Seminar "Spielend reiten lernen" :hotti: statt.
Wir werden um 10.00 Uhr in der Gaststätte "Zur Post" (Familie
Dunekack) in Eitzendorf beginnen. Dort findet dann um 12.00
Uhr eine halbstündige Pause statt. Gestärkt geht es dann in der
Reithalle weiter.
Wichtig: Es ist ein "Mitmach-Seminar" und die TN probieren
auch Übungen auf dem Pferd selber aus.
begrenzte Teilnehmerzahl: 10 - 12
Kosten: höchstens 30,-- € (ohne Verpflegung)
Es werden 5 Lerneinheiten für Lizenzverlängerungen
gutgeschrieben.
Anmeldungen an Karin.Behling@t-online.de oder unter der
Telefonnummer 04256/91555
mehr Infos unter: www.RFV.Wechold.de
RFV Wechold
 

Re: Reit- und Fahrverein Wechold

Beitragvon RFV Wechold » Di 22. Feb 2011, 21:14

In den Osterferien bietet Birgit Bösche einen Lehrgang mit dem Thema:
„Entspannter Umgang mit dem Pferd“ an. :steckenpferd:

Dieser Kurs ist sehr gut als Vorbereitung für den Basispass geeignet aber auch
als Training um ein gelasseneres Pferd zu bekommen. Man benötigt keine
Reitkenntnisse und kann mit dem eigenen Pferd teilnehmen. Dieser Kurs ist in
zwei Teile gesplittet von denen Teil C 3 Stunden dauert mit 3 bis 4 Personen pro
Gruppe durchgeführt wird und 30 € kostet und Teil D 5 Stunden dauert und mit
bis zu 10 Personen pro Gruppe durchgeführt werden kann und 40 € kostet. Auch
für Erwachsene ohne Vorkenntnisse ist der Lehrgang als Einstieg in die
Partnerschaft mit dem Pferd sehr gut geeignet. Wir üben Führen, Verladen,
Longieren usw. Man kann auch nur bei einem Teil mitmachen.
Tragt Euch bitte in die Tabelle in der Reithalle Wechold ein oder schreibt eine E-Mail an:
reitstall@wechold.de !
mehr Infos unter: www.RFV.Wechold.de
RFV Wechold
 

Re: Reit- und Fahrverein Wechold

Beitragvon RFV Wechold » Di 3. Mai 2011, 23:28

Reitabzeichenlehrgang :hotti:
in den Sommerferien vom 4. Juli bis zum 26. Juli 2011
Basispass, Longierabzeichen und die Reitabzeichen IV, III und II

Beginn: Montag den 4. Juli um 17.00 Uhr.
Es sind 2 Gruppen. Der Unterricht dauert immer 2 Stunden,
wovon 1 Gruppe reitet und eine Theorie hat.
Nach einer Stunde wird getauscht.
Die Prüfung ist am 26. Juli voraussichtlich um 8.00 Uhr.


Weitere Fragen und Anmeldungen:
Birgit Bösche
Tel.: 04256 261 oder 0172 9449716
mail@reitstall.wechold.de
www.RFV.Wechold.de :hau-compi:

>>gedruckte Einladung als PDF<<
RFV Wechold
 

Re: Reit- und Fahrverein Wechold

Beitragvon schnagga » Mi 4. Mai 2011, 17:33

Moin,

...das wäre doch auch was für unseren neuen Kalender :idee: ;-)

LG
TT Infos
They sell us our clothes and our cars
They sell us everything from youth to religion
The same time they sell us our wars...
Benutzeravatar
schnagga
Technischer Supporter
 
Beiträge: 220
Registriert: Mi 19. Mai 2010, 22:02
Wohnort: 27308 Deelsen
Verein/Stall: TSV Holtum (Geest)

Reit- und Fahrverein Wechold

Beitragvon RFV Wechold » So 17. Jul 2011, 14:49

Dressurlehrgang ??? :hotti:
Besteht Interesse an ein Dressurlehrgang bei
Hannes Müller (Warendorf) mit Unterrstützung einer
Physiotherapeutin mit medizinischem Hintergrund bei uns in der Reithalle Wechold.
Der Ablauf:
1. Tag: ½ Std. Physiotherapie danach ½ Std. Unterricht
bei Hannes Müller.
2. Tag: ½ Std. Physiotherapie danach ½ Std. Unterricht
bei Hannes Müller.
Die Lehrgangskosten belaufen sich auf ca.: 160-180 €
Bei Interesse bitte eine unverbindliche email an
karin.behling@t-online.de
Der Lehrgang richtet sich auch an Nicht-Vereinsmitglieder.
http://www.RFV.Wechold.de
PDF-Download
RFV Wechold
 


Zurück zu Vereine aus der Nachbarschaft

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Impressum | Tischtennisforum
Besucher seit dem 19.05.2010: